Veranstaltungen im Faktorenhof starten wieder

Auch 2013 gibt es im Faktorenhof zahlreiche Kulturveranstaltungen. Los geht es am 12.Januar, um 19.30Uhr mit einem Kabarett der besonderen Art: Das Berliner Kabarett „Sündikat“ präsentiert in seiner Abschiedstour im 25. Jahr „Endspurt für die Ritter der Merkelrunde“. Wie der Name verrät werden Politiker auf die Schippe genommen. Sie haben es schwer, die Lage unter Kontrolle zu halten. Sie versuchen weiter nichts, als ihre eigenen Halbwertszeiten zu verlängern, möglichst über die nächste Wahl hinaus. Das Hauen und Stechen der Ritter der Merkelrunde ist in vollem Gange. Wie geht es überhaupt weiter?
 
Auf der Suche nach einer Antwort sind Zuschauer eingeladen zu einer satirischen Achterbahnfahrt durch die politischen Landschaften Deutschlands. Der Preis von 25Euro pro Person beinhaltet einen Gutschein für ein Drei-Gänge-Menü im „Brauhaus im Faktorenhof“, ein Freigetränk in der Veranstaltungspause und den Eintritt zum Kabarett. Das Kabarett kann auch separat gebucht werden zum Preis von 12,50 Euro. Als nächstes stehen am 31.Januar ein Multimedia-Vortrag zum Riesengebirge und am 2.Februar ein Theaterabend in Oberlausitzer Mundart im Faktorenhof auf dem Programm. (SZ)
 
Kartenvorverkauf im Faktorenhof Eibau, Hauptstraße 214A,  Tel: 03586 702051.


4594 Views

Kommentar veröffentlichen



Kommentar abschicken...